• Ferien in Sardinien, ein paar Bilder

    20170912-192922-2

Planmässig sind wir nach unserer Ferienwoche in Sardinien am Sonntagmorgen mit der Fähre von Porto Torres in Genua eingetroffen und nach dem wir das Verkehrschaos im Hafen hinter uns hatten, war die Heimfahrt kein grösseres Problem. Allerdings nahmen wir wie bei der Hinfahrt wieder die Route über den San Benardino, da es am Gotthard wieder einmal staute.

Insgesamt haben wir uns in dieser Woche sehr gut erholt, auch dank der sehr ruhigen Lage des Resort Bajaloglia. Generell war die Wahl dieses Domizils ein Volltreffer, da das Restaurant und auch der Service einfach nur vorzüglich waren. Mehrmals waren wir in Castelsardo, einmal sogar zu Fuss. Weitere Ausflüge führten uns nach Sassari, Santa Teresa Gallura, Isola Rossa und auch nach Alghero. Einen Tag haben wir zudem am wunderschönen Strand bei San Pietro verbracht. Obwohl das Wetter die ganze Woche eher wolkig und windig war, hat es doch für einen Sonnenbrand gereicht 🙁

Da auch die Drohne mehrmals zu Einsatz kam, enthält die Bildergalerie einige Luftaufnahmen. So waren zum Beispiel die kitschigen Sonnenuntergänge vom Boden aus nicht sichtbar.

19 September 2017, von Beat