Trotz einer nicht gerade vielversprechenden Wetterprognose wollte ich zum Einen endlich die neue Nikon D810, welche am Dienstag eingetroffen war, ausprobieren und zum Zweiten ein paar Fotos vom jungen Brillenbär namens OJO, welcher am 16. Februar im Zoo Zürich zur Welt kam, schiessen. Beides hat dann auch irgendwie funktioniert, wobei die Lichtverhältnisse nicht gerade optimal waren. Der junge Brillenbär allerdings hat sein Bestes gegeben und ist in einem unglaublichen Tempo die Bäume hoch und runter geklettert und hat zwischendurch auch noch Jagd auf die um einiges kleineren Nasenbären gemacht. Die Mutter des Kleinen hat einen ziemlich gestressten Eindruck gemacht und hat auch immer wieder versucht, den Jungen von den höchsten Ästen herunter zu holen.

Junger Brillenbär im Disput mit der Mutter

Junger Brillenbär beim Ärgern der Mutter

26 Juli 2014, von Beat

Hinterlasse einen Kommentar

avatar