Nach endlosen Niederschlägen wird auch das friedlichste Flüsschen zum reissenden Fluss. Mitten im Hochsommer regnet es ohne Unterbruch und so steigt auch die Töss derart an, dass man sie kaum wieder erkennt (im ‘unteren Tösstal’ bei Pfungen).

Töss bei Pfungen mit Hochwasser

Töss bei Pfungen mit Hochwasser

Aufgenommen wurde dieses Bild mit der neuen Nikon D810, welche am gleichen Abend auf der Post abgeholt wurde. Viel Zeit war dann nicht für ein eingehendes Studium der Anleitung. Auch die Software für die Bearbeitung (Adobe Lightroom) hatte noch Probleme mit dem RAW Format. Da muss das nächste Update abgewartet werden (für Photoshop als Version 8.6 RC bereits verfügbar!).

22 Juli 2014, von Beat

Hinterlasse einen Kommentar

avatar