Portfolio – Portrait Retusche

  • Portrait Retusche mit Beauty Retouch CC 2.0

    Portrait Retusche mit Beauty Retouch CC 2.0
  • Vorher – Nachher

    Vorher Nacher
  • Vorher – Nachher, Details

    Vorher Nachher Details

Auch wenn das Licht-Setup perfekt passt und das Model makellos geschminkt ist, befriedigt das Bild aus der Kamera die hohen Erwartungen meistens nicht wirklich. Das liegt auch daran, dass heutige Kameras und Objektive schonungslos jedes Detail zeigen.

Deshalb ist praktisch bei jedem im Studio oder auch in einer natürlichen Umgebung aufgenommenen Portrait eine Retusche nötig. Diese kann je nach Ausgangsmaterial oder je nach Anspruch moderat oder auch übertrieben durchgeführt werden. Allerdings sind übertriebene Retuschen eher verpönt, da die Person hinter dem Portrait nicht mehr wirklich erkennbar ist.

Meine Retuschen führe ich mit dem Plugin ‘Beauty Retouch CC 2.0‘ in Photoshop durch. Dieses Plugin ist sehr durchdacht aufgebaut und gut dokumentiert. Da ich dieses Plugin aber nur sehr sporadisch nutze, habe ich mir dazu Notizen angelegt, welche ich dann bei Bedarf zu Rate ziehen kann.