Portfolio – Makrofotografie

  • Makro – Flige

    Makro - Fliege
  • Makro – Heugümper

    Makro - Heugümper
  • Makro – Schmetterling

    Makro - Schmetterling

Ein sehr interessanter Bereich der Tierfotografie ist die Makrofotografie. Damit können Details gezeigt werden, welche von blossem Auge nicht sichtbar sind. Allerdings ist Makrofotografie sehr anspruchsvoll und führt ohne spezielle Ausrüstung sicher nicht zum Erfolg.

Problematisch durch die kurze Distanz zum Objekt ist die Schärfentiefe (DOF). Diese könnte mit einer geschlossenen Blende verbessert werden, was dann aber leider zu Beugungs-unschärfe führt. Ausserdem muss die geschlossene Blende mit hohen ISO Einstellungen oder langen Belichtungszeiten kompensiert werden. Abhilfe könnte hier neben einem Kurzzeit-Blitz die Technik ‘Focus Stacking’ schaffen, was aber in der freien Natur mit Lebewesen meistens nicht funktioniert.

Zeitlich ist für mich die Makrofotografie problemlos, da ich bei passablem Wetter spontan ins nahe gelegene Biotop radeln kann, um da die Kleinstlebewesen anzuschleichen und aufs Bild zu bannen.